1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was seht ihr gerade?

Dieses Thema im Forum "Filme" wurde erstellt von Windreiter, 17. März 2011.

  1. Kaawi

    Kaawi Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    6.987
    Werbung:


    Das Gespräch beginnt mit einer Erörterung Intuition versus Moral - super interessant:

     
    FreniIshtar gefällt das.
  2. EarlyBird

    EarlyBird Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.943
    Ort:
    In der schönen Südpfalz
    Unterirdische Gangsysteme in Österreich:

     
    FreniIshtar gefällt das.
  3. FreniIshtar

    FreniIshtar Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    2.551
    Richard David Precht
    ist ein glaubwürdiges Beispiel dafür,
    w o d u r c h
    sich Wissensdurrst -vor allem ideal- entfaltet:
    eben, (s-) ein ehemalig-ideales *Zuhause*
     
  4. Kaawi

    Kaawi Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    6.987
     
  5. EarlyBird

    EarlyBird Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.943
    Ort:
    In der schönen Südpfalz
     
    hylozoik gefällt das.
  6. EarlyBird

    EarlyBird Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.943
    Ort:
    In der schönen Südpfalz
    Werbung:


     
  7. Kaawi

    Kaawi Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    6.987
    Frauen gegen Spaltung und Einheitsbrei:

    Ulrike Guerot mit ihrer Utopie regionaler Heimat und Transformation der Eu zu einer europäischer Republik statt zurück zur Illusion nationalstaatlicher Identität:

     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2016
  8. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    18.375
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2019
  9. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    18.375
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    Filmfund - fangfrisch aus dem Netz ... :morgen:


    Im Netz - Thriller von Isabel Kleefeld aus dem Jahr 2013

    https://de.wikipedia.org/wiki/Im_Netz_(2013)

    Handlung
    Juliane Schubert ist eine erfolgreiche Unternehmensberaterin. Mitten in der Nacht wird ihre Wohnung jedoch von einem Spezialeinsatzkommando gestürmt, sie wird abgeführt wie eine Schwerverbrecherin. Wie ihr die Kommissare Theissen und Hinrichs erklären, wurden über Schuberts Kreditkarte Autos und Wohnungen angemietet, um einen Terroranschlag vorzubereiten. Schubert weiß von nichts und kann sich das nicht erklären.

    Wie sich herausstellt, hat ein Unbekannter ihre Identität gestohlen. Deswegen darf Schubert kein Handy und Internet mehr benutzen, Telefon und E-Mail-Postfach werden überwacht, ihre Wohnung ist verwanzt, sie wird vom Verfassungsschutz beschattet und hat ein Trauma von der Nacht, in der sie von der Polizei aus dem Schlaf gerissen wurde. Auch für die Firma ist sie nicht mehr haltbar, trotz langjähriger Mitarbeit wird ihr gekündigt. Sie entschließt sich, den Täter auf eigene Faust zu finden und begibt sich damit in große Gefahr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2019 um 15:45 Uhr

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden