1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Unterdrückung der Rechten

Dieses Thema im Forum "Weltpolitik" wurde erstellt von PlacidHysteria, 10. Juni 2019.

  1. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    2.934
    Werbung:


    Einverstanden.
    Ich war etwas verwundert über deine Äußerung, weil ich sie in Richtung "Die Linke" oder" Die Grünen" sind linksextrem, aufgefasst habe.
     
  2. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    10.782
    Das wäre ja noch schöner, wenn man eine ganze Wissenschaft bräuchte, um festzustellen, dass jemand beschränkt ist. Kein Wissenschaftler würde sich so tief herablassen.:D
     
    Eule58 gefällt das.
  3. Ökonomenbub

    Ökonomenbub Active Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2018
    Beiträge:
    278
    Also das sog. "gesunde Volksempfinden" entscheidet darüber...:cool:

    Ich bleibe bei dem, was ich immer gesagt habe, keine Klassifikation ohne Definition, schon gar keine ehrenrühriger, oder gar strafrechtlich relevanter Natur.
     
  4. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    10.782
    Nein, der gesunde Menschenverstand. Das Volksempfinden ist vielfältig, weil von Emotionen geleitet.
    Es gibt sowohl ehrverletzende als auch strafrelevante Äußerungen und ebensolche Taten. Sie sind meist Folge einer ideologischen Verblendung und das läuft unter dem Oberbegriff Extremismus und er ist natürlich als solcher definiert. Ein vernunftbegabter Mensch lässt sich jedoch nicht so entgleiten und deshalb läuft ein Extremist bei mir unter dem Oberbegriff beschränkt. Ich erlaube es mir halt.:D
     
    Eule58 gefällt das.
  5. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    5.218
    Ort:
    Niederösterreich
    Anscheinend ist das was er zu "melden "hat zu anspruchsvoll für dich, sonst könntest du auf den Inhalt eingehen !

    Die Insassen gewisser Anstalten sehen mit Neid auf die "Außenseiter" die auf der Außenseite gut leben. :D
     
  6. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    17.542
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Die Unterdrückung der Ärmsten liegt mir näher...
     
  7. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    5.218
    Ort:
    Niederösterreich
    Und genau dieser gesunde Menschenverstand erkennt bei mir dass vieler deiner Ansichten von Emotionen geleitet werden.
     
  8. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.042
    Soll der Mensch eher
    recht sein
    oder link?
     
  9. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    5.218
    Ort:
    Niederösterreich
    Genau das ist das Problem, die Bewertungen der "Anderen" sind auch subjektiv !
     
  10. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    17.542
    Ort:
    Münster
    Jakob, eines sollte klar sein, wir braucehn eine Mehrheit links von der Mitte, und das weltweit, sonst ist der Mensch Geschichte...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden